Onkologische Trainingstherapie (OTT®)

 Begleitendes Training und Nachsorge bei Krebsdiagnosen

 

Onkologische Trainingstherapie (OTT®)

In unserem RehaZentrum bieten wir die OTT® – Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie an. Unsere OTT®-Therapeut*innen sind speziell für die Arbeit mit Krebspatient*innen ausgebildet. Die OTT®-Therapeut*innen, wie auch Durchführung, Ablauf und Prozesse der OTT®, sind zertifiziert. Wir orientieren uns fortlaufend am neuesten Forschungsstand. 

Z

Was bringt mir die OTT® und bin ich für das Training geeignet?

  • Geeignet für Patient*innen aller Krebsarten, Altersgruppen und Fitnesslevel
  • Personalisierte Trainings- und Bewegungstherapie direkt am Wohnort
  • Deutliche Reduzierung der Nebenwirkungen der Krebserkrankung bzw. der medizinischen Behandlung (z.B. Fatigue, Polyneuropathie, Inkontinenz)

Anmeldung bzw. weitere Informationen zur Onkologischen Trainingstherapie

10 + 13 =

Wissenwertes zum Ablauf der Onkologischen Trainingstherapie

Wie lange dauert die OTT®?

  • Dauer 3 bis 9 Monate (individuell angepasst)
  • Regelmäßige Teilnahme: mindestens 1-2 x pro Woche

Was versteht man unter der OTT®?

  • Anamnesegespräch mit erfahrenen und speziell qualifizierten OTT®-Therapeut*innen
  • Erarbeitung eines individuellen Trainingstherapie-Plans mit Kraft-, Ausdauer- und Koordinationsübungen
  • Einbezug vorhandener Trainingsgeräte 
  • Fortlaufende Zwischendiagnostiken und eventuelle Anpassung des Trainingsprogramms

Ab wann kann ich mit der OTT® beginnen?

Nach Diagnosestellung. Im Optimalfall haben Sie bereits Ihren medizinischen Behandlungsplan der Onkologie zum weiteren Therapieverlauf.

Wie kann ich an diesem Programm teilnehmen?

  • Ihr behandelnder Onkologe muss grünes Licht geben (medizinische Unbedenklichkeitserklärung). Dann kann es losgehen und Sie vereinbaren einen Beratungstermin bei uns im Haus.

Woher kommt die OTT®?

  • Die OTT® wurde am Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) an der Uniklinik Köln in Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthochschule entwickelt. 
  • Die OTT® besteht seit 2012 und wird am CIO Köln unter der Leitung von Prof. Dr. Hallek stetig weiter erforscht und entwickelt. Sie ist integraler Bestandteil der supportiven Behandlungs- und Therapiemethoden in der Onkologie.

MYAIRBAG GmbH

  • Die MYAIRBAG- Training gegen Krebs GmbH ist ein aus der Uniklinik Köln heraus gegründetes Unternehmen mit dem Ziel, die Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie OTT® in die breite Fläche zu bringen. 
  • Bislang wurden durch MYAIRBAG 105 zertifizierte OTT®-Therapeut*innen ausgebildet. (Stand: Jan. 2022)
  • In Deutschland gibt es bislang 42 lizenzierte OTT®-Partnereinrichtungen.
  • https://www.myairbag24.de/

Zurück zur Beweglichkeit

Prävention und Rehabilitation
Unser TeamÜber uns

Rundum versorgt

Wir kümmern uns um ihre Gesundheit